Fundstück der Woche: O2-Profil aktiviert Hotspot des neuen iPads

Durch Zufall bin ich beim Lesen von News über folgenden Post gestolpert:
HowTo: Betreiberlogos statt Text in der iPhone Statusleiste (Update: O2-Profil aktiviert Hotspot des neuen iPads!)

Hier wird beschrieben wie man ohne Jailbreak für O2, Vodaphone und die Telekom auf den neuen iPads die, von Apple versprochenen aber von den Netzbetreibern noch nicht verfügbaren, persönliche Hotspotfunktionalität freischalten kann.

Nachdem der Testmodus für *.ipcc Dateien via Terminal auf dem Mac aktiviert wurde

defaults write com.apple.iTunes carrier-testing -bool TRUE

Kann die entsprechende ipcc Datei via iTunes (ALT-Update) ausgewählt und aufgespielt werden. 

Ein Hinweis zu Schluss:
Das Rücksetzen der Netzwerkeinstellungen zum Aktivieren des neuen Profiles erfordert die Neueingabe seiner SIM-Pin und der WLAN Netzwerkdaten / Passwörter.

Post new comment

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • You can enable syntax highlighting of source code with the following tags: <code>, <blockcode>. The supported tag styles are: <foo>, [foo].
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • No HTML tags allowed.
  • You can enable syntax highlighting of source code with the following tags: <code>, <blockcode>. The supported tag styles are: <foo>, [foo].
  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Lines and paragraphs break automatically.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.
© 2010 khype.org.. Drupal theme by Kiwi Themes.